BANDANLAGEN FÜR PRESSEN
Bandanlage in Langbauform für Bandbreite 400 mm mit einer Schweißeinheit um die Coilenden zu verbinden

Auf diese Weise kann die Pressenstillstandszeit während des Coilwechsels erheblich minimiert werden. Das Risiko des Werkzeugbruchs wird reduziert und das Sicherheitsniveau für das Bedienpersonal erhöht.

ENTDECKEN
SIE JETZT
BANDANLAGEN FÜR PRESSEN
Bandanlage in Langbauform für Bandbreite 400 mm

Konfiguration der Anlage mit “S-Schlaufe” zur Reduzierung der Vibrationen in der Schlaufe und zur Erhöhung der Vorschubleistung.
Spezielle für Pressen mit Geschwindigkeit höher als 500 Hub/min und Materialstärken bis 0,8 mm.

ENTDECKEN
SIE JETZT
BANDANLAGEN FÜR PRESSEN
Bandanlage in Langbauform für Bandbreite 400 mm

Richtmaschine mit 19 Richtwalzen je 32 mm Durchmesser, speziell für die Verarbeitung von Materialstärken 0,5 bis 1,2 mm.  Ergänzt mit einem System zur Bandstärkenkontrolle während des automatischen Abwickelns und mit einer automatischen Öffnungsvorrichtung, um das Reinigen der Richtwalzen zu ermöglichen.

ENTDECKEN
SIE JETZT
Magnetstreifen
Bandanlage in Langbauform für Bandbreite 300 mm

Doppelhaspel und Richtmaschine in selben Ständer um Fundament und Bodenbeschädigungen zu vermeiden. Richtmaschine mit 21 Richtwalzen 18 mm Durchmesser. Speziell für die Verarbeitung von Materialstärken 0,2 bis 0,5 mm. Traditionelle Schlaufensteuerung Typ FREE LOOP.

ENTDECKEN
SIE JETZT